Der starke, eigenständige Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner.
sbk-zh
  • +++ Stellenplattform und Stellenvermittlung für Ihre Traumstelle +++
  • +++ Diplomanerkennung durch das SRK: EXKLUSIVE Angebote bei uns +++
  • +++ Achtung: Kursprogramm 2017 online! +++
  • +++ Pflegeinitiative ist lanciert! +++
  • +++ Brandneu: unsere Stellen-App! +++
  • +++ Normdefizite 2018 wieder höher! +++

Die Aktualitäten in den einzelnen Kantonen wechseln ständig. Wir informieren Sie hier laufend über die Änderungen zur Umsetzung des neuen Pflegegesetzes.

Bei Fragen wenden Sie sich direkt an: Frau Karin Sutz info (at) pflegemobil.ch

Hier [32 KB] finden Sie wichtige Informationen des SBK-ASI


Erfolg für die freiberuflichen Pflegefachpersonen im Kanton Zürich

Lesen Sie mehr darüber unter Kanton Zürich.


Tarifvertrag Freiberufliche

Der SBK hat mit tarifesuisse ag (Tochterfirma von santésuisse) mit Helsana, Sanitas, KPT, Assura und Supra je einen Administrativ-Vertrag abgeschlossen.

Die Wegleitung, die Tarifverträge, die Beitrittserklärung, das Qualitätsprogramm für die Freiberufliche Pflege finden Sie auf der Website des SBK www.sbk-asi.ch unter der Navigation Dienstleistungen.

Allfällige Fragen beantwortet Ihnen gerne die Geschäftsstelle in Bern, Tel. 031 388 36 36 oder E-Mail info (at) sbk-asi.ch.


Allen freiberuflichen Pflegefachpersonen, die ihre Dienste in Spitälern und Heimen anbieten möchten, empfehlen wir folgende Tarife:

OKP-Tarif A zu CHF 79.80 und B zu CHF 65.40

Dazu zusätzlich:
Restfinanzierung (Wegzeit, adm. Aufwand, Telefongespräche, Pflegedokumentation, Rapporte, Berufshaftpflicht, Pensionskasse, Erwerbsausfallversicherung, etc.) CHF 30.00 / Std.

Inkonvenienzzulagen:
Feiertage, Sa/So CHF 13.00 / Std. Nachtzulage (20.00 - 06.00) CHF 18.00 / Std.

Mehrpreis bei Kurzeinsätzen (unter 15 Min.) CHF 15.00 / Einsatz

Erhöhte Qualifikation CHF 7.00 / Std.

Notfalleinsatz CHF 20.00 / Einsatz